Die Liberale Randspalte

Sicherheit für Alle

In einem geplanten Sanierungsprojekt des Kantons Nidwal- den ist in den Jahren 2024 bis 2027 ein Rad- und Fussweg zwi- schen Ortsausgang Oberdorf (Wil) und Kreisel Knoten Büren vorgesehen. Zur Sicherheit der Fussgänger ist nebst einer Geschwindigkeitsreduktion auf der Strecke von Oberdorf bis Wydacher auch eine Fussgängerinsel bei der Querung des Fussweges Hostettli/Wisstürli, Hostettensteg zum Schul- und Gemeindehaus Oberdorf und nach Stans geplant – ein Fuss- gängerstreifen ist aber nicht vorgesehen.

Weiterlesen

Nidwalden zeichnet sich durch seine einmalige Lage zwischen Seen und Bergen aus. Neben geschäftigen Dörfern, international tätigen Betrieben und hektischem Verkehr auf der Nord-Südachse findet man im Kanton auch zahlreiche ruhige und erholsame Plätze am See, an der Engelbergeraa oder auf einem der vielen, durch unsere Seilbahnen erschlossenen Berge. 

Weiterlesen

Wissen Sie, wann die Steuerwerte bei Ihrer Liegenschaft oder Wohnung das letzte Mal geschätzt wurden? Bei vielen sind es zwanzig Jahre oder länger her.

 

Weiterlesen

Archiv

Suche